Boarisch
Hochdeutsch

helga

Du liest den

Helga-Blog

3. Liedermacher Abend am 28.11.19

  • Eingetragen am 30.10.2019

Bereits zum 3. Mal findet der Liedermacherabend im Haus der Kultur statt.
Es stellen Künstler aus der näheren Umgebung ihre eigenen deutsch- und bayrisch-sprachigen Lieder vor, die still, nachdenklich und zugleich kraftvoll auf die Adventszeit einstimmen.

Ama Pola aus dem Landkreis Erding:Ihre Musik ist im ständigen Wechselspiel zwischen Stärke und – wie sie es nennt – einfühlsamer “Leisigkeit“. Sie lädt ein, in den vorgehaltenen Spiegel zu schauen und aus ihren gitarrenumwobenen Reimen eine eigene Wahrheit zu spinnen. Begleitet wird sie von der Geigerin Saskia Götz.

Alfons Hasenknopf lebt in Marktl. Er steht für eine ganz besondere Art von Mundartpop – verknüpft er doch das Urjodeln mit moderner Musik. Seine Geschichten sind mitten aus dem Leben gegriffen und regen zum Schmunzeln, aber auch zum Nachdenken an.

Helga Brenninger  entführt  das Publikum in Ihre Welt. Aus vollem Herzen strömt die positive Energie von der Bühne, die sie selbst aus Elementen der Natur und ihrem Leben mit all ihren Sinnen aufgefangen hat. Sie wird begleitet von dem Pianisten Bertram Liebmann.

Karten gibts hier: http://tickets.vibus.de/00100100000000/shop/vstdetails.aspx?VstKey=10010000012017000